Rezension | Stranded – Das versprechen des Meeres von Kate Dylan

Werbung / Rezensionsexemplar






Titel: Stranded – Das versprechen des Meeres
Autor: Kate Dylan
Reihe: Band 2
Buchart: Hardcover
Genre: Jugendbuch, Fantasy
Seiten: 448
Preis: 18,99 Euro
Erscheinungsdatum: 29.04.2020
Verlag: Fischer FJB


Kurzbeschreibung:

Mellie will ihr Seevolk um jeden Preis von der brutalen Herrschaft des Titanen befreien. Doch die letzte Rettungsaktion hätte sie beinahe ihr Leben gekostet. Um Hilfe zu holen muss sie ihren geliebten See verlassen, um in den wilden Gewässern Kanadas und in den schimmernden Tiefen vor Hawaii Verbündete zu finden.
Mellie darf sich dabei nicht ablenken lassen. Schon gar nicht von ihren widerstreitenden Gefühlen für Rynn, ihrem ehemals besten Freund, oder für Caleb, der sie mehr als einmal gerettet hat. Denn ihre Feinde sind überall, und bald steht Mellie vor einer schrecklichen Entscheidung.

Meine Meinung:

Da ich den ersten Teil der Reihe bereits mochte, habe ich mich sehr auf Band 2 gefreut.

Wir begleiten wieder Mellie, die Meerjungfrau im Kampf gegen die Ungerechtigkeit in ihrem zu Hause.

Die Protagonisten kennen wir bereits, hier kommen zwar ein paar neue hinzu, die ich sehr mochte. Zum Beispiel Echo, ebenefalls eine Meerjungfrau, die ein bisschen ausgeflippter ist als andere mochte ich unheimlich gerne.

Was mir auch aufgefallen ist, ist das die Protagonisten an sich gewachsen sind. Sie fühlten sich erwachsener an, als noch in Band 1.

Der Schreibstil war ähnlich wie Band 1, nur das es diesmal keinen Plottwist gab. Es war spannend und zum Ende hin hat sich das ganze noch einmal gesteigert.

Ich persönlich fand das Ende toll gemacht und es war ein schöner Abschluss.

Für Fans von Meerjungfrauen ist diese Reihe auf jeden Fall empfehlenswert.

Bewertung:

4 Sterne

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s