Kurzrezension | Der Anschlag von Stephen King

Werbung






Titel: Der Anschlag
Autor: Stephen King
Reihe: Einzelband
Buchart: Taschenbuch
Genre: Thriller
Seiten: 1072
Preis: 12,99 Euro
ISBN: 9783453437166
Erscheinungsdatum: 10. Juni 2013
Verlag: Heyne


Meine Meinung:

Ich habe erst letztes Jahr zu Stephen King gefunden, indem ich angefangen habe einige Hörbücher (vor allem Kurzgeschichten) von ihm zu hören. Seitdem hat mich der Fan-Modus gepackt und ich würde gerne all seine Bücher lesen.

Der Anschlag ist ein sehr dickes Buch, das ich recht schnell verschlungen habe. Die Thematik fand ich grandios und obwohl ich nicht viel vom früheren Amerika weiß, hat man einen tollen Einblick bekommen.

Ich kann verstehen, das viele Leute finden, das der Mittelteil des Buches einfach zu lang ist. Es ist eher eintönig, man liest viel vom Privatleben des Protagonisten und es passiert auch nicht viel. Dennoch konnte ich nicht aufhören zu lesen. Für mich war es ein Genuss mehr von diesem Schriftstellerischen Talent zu lesen und nichts konnte diese Freude trüben.

Das Ende war anders als ich es mir gedacht habe, hat aber trotzdem gepasst. Ich persönlich freue mich jetzt schon sehr auf den nächsten King, den ich lesen werde.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s