Rezension | Loving or Losing von Anna Savas

Werbung

Titel: Loving or Losing
Autor: Anna Savas
Verlag: Im.press
Seiten: 400
Preis: Ebook 3,99 Euro
Bewertung: ★★★★

Cover:

Das Cover zeigt ein Pärchen, das kurz davor ist sich zu Küssen. Ich könnte mir vorstellen das es sich hierbei vielleicht um die Protagonisten handeln könnte.

Meine Meinung:

Man kommt sehr schnell in das Geschehen der Geschichte hinein. Die Protagonistin Everly ist mir direkt ans Herz gewachsen. Sie ist sehr schüchtern und hatte bisher immer nur eine beste Freundin, doch als diese sich von ihr abwendet ist sie ganz alleine. Dazu kommt noch der Sohn eines befreundeten Pärchens der Eltern in das Haus, was das Chaos in Everlys Leben perfekt macht. Sie sträubt sich gegen alles, handelt aber gleichzeitig sehr Nachvollziehbar. Ich konnte mich sehr gut in sie hineinversetzen und habe mich sehr gefreut das sie während der Geschichte an sich gewachsen ist.

Der Plot war sehr stimmig, es ging immer häppchenweise voran, sodass man als Leser nicht überfordert wurde. Ich mochte sowohl die Hauptprotagonisten, als auch die Nebenrollen, die sehr authentisch waren. Charakterlich kann man von den Nebenrollen eher nicht so viel mitnehmen, da viele Leute sehr fies waren, dennoch hat es sehr gut gepasst.

Auch die Liebe kam nicht zu kurz und war in sich schön durchdacht. Mir hat das Buch viel Lesevergnügen gebracht.

Fazit:

Ein tolles Lovestory-Buch, das den Leser mitnimmt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s